Icon Wiki Icon Blog Icon Twitter Icon Xing Icon Facebook ICV-App QR-Code
ICV-APP
Hilfe/Help

Whitepaper Big Data

Big Data - ein Segen für das Controlling?

  • Macht Big Data Controlling als Teil des Führungs-prozesses überflüssig?
  • Big Data aus Controllingsicht
  • Möglichkeiten und Auswirkungen

Was sagen Sie dazu? Diskutieren Sie die Thesen zu Big Data mit unter http://blog.controllerverein.de/big-data/

Controlling Blog

Weitere Einträge im Blog lesen Sie hier.

 

Whitepaper Moderne Wertorientierung

Moderne Wertorientierung: Vom "Wertobjekt" zur "Teilhabe an der Wertschöpfung"
Ein White Paper der ICV-Fachkreise

  • IFRS & Controlling
  • Controlling & Qualität
  • Kommunikations-Controlling
  • Risiko-Management & Controlling
  • Green Controlling und
  • Business Intelligence

(Thesen zur Diskussion, Mai 2014)

Diskutieren Sie die Thesen mit auf unserer speziellen Seite im ICV-ControllingBlog!

 

Grundsatzpapier jetzt in 14 Sprachen

"Was Controlling im Kern ausmacht"

Deutsch/German Englisch/English Polnisch/polish/polski

Russisch/russian/русский Chinesisch/chinese/中国的 Spanisch/spanish/español

Ungarisch/hungarian/magyar Französisch/french/français Tschechisch/czech/čeština

Serbisch/Serbian/српски  Slowenisch/Slovenian/Slovenščina

Rumänisch/Romanian/Român Italienisch/italian/italiano

Controller Magazin Archiv

Hier finden Sie alle ICV-Vereinsseiten im CM.

https://www.haufe.de/controlling/zeitschrift/controller-magazin/controller-magazin-ausgabe-42014-controller-magazin_28_259318.html

Aktuelle Ausgabe 04/2014

Im Haufe-Archiv liegen alle Gesamtausgaben des CM für Sie bereit.

ICV-Philosophie

Für Innovation sorgen
Controlling als zielorientierter Management-Prozess beschäftigt sich bewusst mit der Zukunft des Unternehmens, erkennt Chancen frühzeitig und baut Wettbewerbsvorteile auf.

Alle 10 Kernelemente des ICV im Überblick

 

Haufe Controllerpraxis

Gehaltscheck für Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen
Wie können Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen in der Gehaltsverhandlung punkten?



Willkommen beim Internationalen Controller Verein (ICV)!

Der August ist traditionell Urlaubsmonat und Zeit, die Akkus aufzuladen. Aber schon im September startet der ICV als Veranstalter oder Mitveranstalter wieder voll durch mit Fachtagungen, Konferenzen und Kongressen:

17. September 2014: BI.Energie Kongress in Leipzig (Deutschland)

19. September 2014: Controllingkompetenz für Bilanzbuchhalter 2014 in Karpfenberg (Österreich)

23. September 2014: 25. Controller Tagung Schweiz in Dättwil (Schweiz)

25. September 2014: 15. Internationale Gesundheitstagung in Wien (Österreich)

25. September 2014: Big-Data-Konferenz in Stuttgart (Deutschland)

Die weiterführenden Links zu den Detailinformationen finden Sie hier: http://www.controllerverein.com/Termine_im_Ueberblick.289.html

Aus den Arbeitskreisen
  • Die Herbstreise des Arbeitskreises Berlin-Brandenburg findet vom 27. bis 28. September statt. Details werden noch bekannt gegeben.

    Zum Termin
    Zum Termin
  • Die Mitglieder des Arbeitskreises Westfalen haben am 18. und 19. September in der Fachhochschule in Münster ihre 7. Sitzung. Thema: BI Wissensmanagement

    Zum Termin
    Zum Termin
  • Am 18. September findet der Controllers Treff des Arbeitskreises Franken in Nürnberg statt.

    Zum Termin
    Zum Termin
  • Die Mitglieder des AK Berlin-Brandenburg haben sich in der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Berlin und Brandenburg über die europäische Bankenunion informiert. Die Präsentation von Dr. Sommer können Mitglieder des ICV auf der Homepage des AK herunterladen.

    Bericht
    Bericht
  • Im September hat das Kernteam des Arbeitskreises Vorarlberg mit Dreiländerblick ein Arbeitskreistreffen im Schloss Hofen.

    Zum Termin
    Zum Termin
  • Der Arbeitskreis Berlin-Brandenburg am am 27. August sein Knoff-Hoff-Treffen zum Thema PowerPoint.

    Zum Termin
    Zum Termin
ControllerForum Ihr Beitrag

Im Forum haben Sie als Leser die Möglichkeit, Fragen rund um das Fachthema Controlling zu platzieren, Einträge zu kommentieren und Hilfestellung zu geben. Brauchen Sie Unterstützung? Einfach eMail an die Webredaktion.

letzte Themen

Optimierung Vertriebscontrolling

von: Denise Schalkmeyer, 01.05.2014 12:05
(0 Antwort/en, 487 x gelesen)

Behavioral Controlling

von: Mareike Kröger, 10.04.2014 22:19
(0 Antwort/en, 382 x gelesen)

Return on Capital Employed (ROCE)

Der Return on Capital Employed ist die Rentabilität des netto eingesetzten Vermögens. Dabei wird wie für die Kennzahl ROI vom betriebsnotwendigen Vermögen ausgegangen, von welchem das dem Unternehmen „gratis“ zur Verfügung stehende Fremdkapital, das heißt vor allem Lieferantenverbindlichkeiten und Kundenanzahlungen, abgezogen werden.

den ganzen Artikel lesen:

Beschaffungscontrolling - /* Software für Beschaffungscontrolling */

Zusammenfassung

Die Beschaffung verändert sich von einer Preisoptimierungsfunktion zu einer Gewinnbeschaffungs- und Know-how-Transferfunktion. Beschaffungscontrolling soll die verantwortlichen Entscheider im Unternehmen bei der Nutzung dieser Potenziale unterstützen

den ganzen Artikel lesen

Controller-News von Haufe und Controlling-Portal.de
21.08.2014
Strategische Personalplanung: Einsatz von freien Mitarbeitern und Zeitarbeitern nur ad hoc
Zwar setzen Unternehmen durchaus auf freie Mitarbeiter und Zeitarbeitnehmer, jedoch planen sie ihren Bedarf nicht strategisch. Die Personalplanung bezieht sich meist nur auf Festanstellungen. Zudem ist nicht klar, ob die Personal- oder Fachabteilung dafür verantwortlich zeichnet.

18.08.2014
Arvato Systems integriert Kostenkalkulation von FACTON
Kunden von arvato systems können Produktkosten künftig mit FACTON EPC berechnen. Die Software zur Kostenkalkulation stehe im CFO-Bereich zur Verfügung, teilen FACTON und arvato mit. Durch die Kooperation mit FACTON stehe den eigenen Kunden nun eine Preiskalkulation zur Verfügung, die bereits während des Entwicklungsprozesses Informationen über später anfallende Kosten erlaubt, lobt arvato Systems in einer Pressemitteilung. FACTON verfolg...

pmOne

Die pmOne AG ist ein führendes Unternehmen im Markt für Business Intelligence. Das Lösungsangebot für Kunden besteht aus drei Säulen: Data Warehouse, Anwendungen für Performance Management sowie Reporting & Dashboards durch Information Design nach Dr. Rolf Hichert. Die pmOne AG ergänzt Microsoft-Technologie um eigene Produkte und vertreibt mit der Software Tagetik eine führende Performance Management Lösung. Darüber hinaus ist die zur pmOne-Gruppe gehörende MindBusiness GmbH spezialisiert auf SharePoint-Lösungen und Dienstleistungen für Office-Rollouts. Aktuell vereinen mehr als 150 Mitarbeiter über 900 Mannjahre Projekterfahrung. Die 2007 gegründete pmOne AG befindet sich zu hundert Prozent im Eigentum des Managements und der Mitarbeiter. Die pmOne-Gruppe hat acht Unternehmensstandorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz .

www.pmOne.de
kontakt@pmone.com